Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

Carlsgarten: Geräumiges Einfamilienhaus in bester Lage

Kennung 1988
ObjektartHäuser
Zimmer6
Wohnflächeca. 146 m²
Zustandgepflegt
Bezugsterminsofort
Energieausweis liegt vorVorhanden
Baujahr2006
Befeuerung/EnergieträgerGas
Gäste-WCja
Grundstücksflächeca. 440 m²
Alt-/NeubauNeubau
HeizungsartZentralheizung
Kellerja
Lage10318 Berlin
Kaufpreis700.000,00 €
Provision für Käufer 1)7,14%

Objektbeschreibung

Das geräumige Einfamilienhaus wurde 2006 gebaut und liegt in bester Lage im Karlshorster Carlsgarten.
Neben den beiden Wohnebenen gibt es einen Keller mit Hobby-und Wirtschaftsräumen.
Der Wohnbereich gliedert sich wie folgt :
Im Erdgeschoß gibt es neben dem geräumigen Wohnzimmer mit halboffener Küche, ein Gästezimmer, Arbeitszimmer und Gästebad mit Dusche
Im Obergeschoß stehen neben den 2 geräumigen Zimmer mit Gaupe, das Schlafzimmer mit Ankleidezimmer, sowie das Wannenbad mit Dusche zur Verfügung.
Das Grundstück ist vorn und hinten mit einer Zaunanlage eingefasst.
Der Garten ist als Erholungsgarten angelegt und lädt im Sommer zum Aufenthalt im Freien ein.
Ein Fahrrad/Geräteschuppen steht für Abstellzwecke zur Verfügung, ebenso befinden sich 2 Stellplätze auf dem Grundstück.
Das Wohnhaus wird bezugsfrei übergeben.
Ein ausführliches Expose übersenden wir Ihnen gern auf Anfrage.

Fazit: Einfamilienhaus in bester Lage für die Familie

Lage

Karlshorst, der Lichtenberger Ortsteil zwischen Tierpark und Wuhlheide wurde 1895 als Kolonie für die großstadtmüde Berliner Mittelschicht gegründet. Der Ort entwickelte sich schnell zu einem gefragten Villenvorort mit hoher städtebaulicher Qualität.
Ein Vorort mit herausragenden Qualitäten ist Karlshorst auch heute wieder. Der Stadtteil ist klein und überschaubar hat aber eine sehr gute Infrastruktur und eine gute Verkehrsanbindung an die Innenstadt. Kleine Läden, Cafés und Restaurants sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Auch die Schulen und Kindergärten haben einen sehr guten Ruf.
Aus dem geringen Angebot an Bauflächen und der zunehmenden Beliebtheit ergab sich die Notwendigkeit den Villenvorort Karlshorst zu erweitern. Zu den drei Stadtteilen Heimat-, Prinzen- und Rheinisches Viertel gesellt sich nun Carlsgarten.
Carlsgarten erweist sich eines Villenvororts würdig. Städtebaulich gekonnt, ist das neue Viertel zwischen Trabrennbahn und Wuhlheide eingebettet. Ein ruhiges Wohngebiet im Grünen, mit formschönen Gebäuden, mit Plätzen zum verweilen, mit Spielplätzen und Spazierwegen. Nahe am S-Bahnhof und nahe am alten Karlshorster Zentrum.

Energieangaben

Energieausweistyp *Verbrauchsausweis
Baujahr2006
Befeuerung/EnergieträgerGas


* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) des Objektes wieder. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energieverbrauchskennwert.

Impressionen

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Exposé oder bei unseren Maklern.

Apotheken Apotheken Ärzte Ärzte Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

  Wohnungen
  2 Zimmer - ca. 62 m²
  10317 Berlin
  Kaufpreis 185.000,00 €
  Eigentumswohnung (Invest.)
  10365 Berlin
  Kaufpreis 134.500,00 €

  Häuser
  5 Zimmer - ca. 120 m²
  10318 Berlin
  Kaufpreis 530.000,00 €
  Häuser
  9 Zimmer - ca. 200 m²
  10318 Berlin
  Kaufpreis 940.000,00 €

  Einfamilienhaus (Invest.)
  12557 Berlin
  Kaufpreis 225.000,00 €
  Häuser
  4 Zimmer - ca. 109 m²
  12683 Berlin
  Kaufpreis 450.000,00 €

  Eigentumswohnung (Invest.)
  10318 Berlin
  Kaufpreis 230.000,00 €
  Wohnungen
  3 Zimmer - ca. 73,57 m²
  10243 Berlin
  Miete zzgl. NK 1.250,69 €


1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.
TOP